Podcast

WEILMEIER WELTSCHAU

Alle Episoden


23.09.2020

Was ist, wenn es keine Wahrheit gibt?

Das Problem des Konstruktivismus

Jeder macht sich seine eigene Wahrheit, jeder lebt in seiner Welt, es gibt nur Meinungen. So etwas und dergleichen mehr hört man oft in öffentlichen Debatten. Es ist schon fast Allgemeingut geworden. Was ist da dran? Stimmt das? Ist das gut durchdacht oder nur so dahergesagt. Ich bringe ein paar Argumente, Gedanken und Anregungen zu diesem Thema, die vielleicht helfen, den Nebel etwas zu lichten.




05.09.2020

Populismus aus philosophischer Sicht

Populismus aus philosophischer Sicht

Populismus ist ein sehr umstrittener Begriff. Er wird oft aus politischer oder soziologischer Perspektive analysiert. Ich analysiere den Populismus in dieser Episode aus philosophischer Sicht und suche mir dazu zwei konkrete Aspekte heraus.




28.08.2020

Die wichtige Funktion von Verboten

Kleine philosophische Betrachtung zum Thema Verbote

Verbote sind umstritten, beschränken unsere Freiheit und haben doch eine wichtige gesellschaftliche Funktion. Ich beleuchte das Thema Verbote von den Philosophen Hobbes und Rousseau her und gehe auch auf aktuelle Debatten ein, bringe aktuelle Beispiele. Verbote erfüllen wichtige Funktionen, wir sollten mit kühlem Kopf darüber nachdenken.




22.08.2020

Persönliche Freiheit als gesellschaftliche Illusion

Persönliche Freiheit als gesellschaftliche Illusion

Persönliche Freiheit und Eigenverantwortung sind in aller Munde. Wir müssten diese praktizieren sagen uns Politik, Medien und Intellektuelle. Wie frei sind wir aber in der Praxis wirklich? Hier sieht die Situation ganz anders aus. In dieser Podcast-Episode erläutere ich am Anfang verschiedene Formen der Freiheit und beschaue anschließend mit der Brille des Philosophen verschiedene Teile des sozialen Korpus im Hinblick auf die tatsächliche Ausübungsmöglichkeit von Freiheit. Wie immer im erzählenden, leicht verständlichen Stil.




13.08.2020

Sind wir alle in Gefahr?

Philosophische Gedanken zur Angst

Die Angst war immer wieder Thema in der Philosophie. In dieser Podcast-Episode bringe ich Gedanken zur Angst von Aristoteles, der Stoa, den Epikureern und Karl Jaspers. Im Anschluss denke ich das Thema weiter und komme über die Unterscheidung von Angst und Furcht zu einer Position, wie man mit den heutigen Gefahren und Ängsten als Mensch umgehen könnte.




04.08.2020

Mundschutz, Abstandhalten, Hygiene angemessen oder Freiheitseinschränkung?

Mundschutz, Abstandhalten, Hygiene angemessen oder Freiheitseinschränkung?

Der Coronavirus bleibt uns auf den Fersen. Der Streit um das Thema wogt hin und her. Behaupten die einen, die Freiheit sei gefährdet, sagen die anderen, die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus seien gerade richtig und angemessen. Ich wäge die Argumente ab, beleuchte die Hintergründe aus philosophischer Sicht und komme zu Schlüssen, die vielleicht nicht allen gefallen, die aber ethisch gut begründet sind. Mein Ziel ist es, die Emotionen zu zügeln und wieder mehr den Verstand zu benutzen.




29.07.2020

Tierethik

Die Tierethik wurde in der Philosophiegeschichte immer mal wieder behandelt, aber nicht sehr prominent. Heute reflektieren wir aber mehr denn je über den ethischen Umgang mit Tieren und sehen viele überkommene Verhaltensweisen gegenüber Tieren als Problem. Im Podcast bringe ich zentrale Thesen von Thomas von Aquin und Peter Singer zum Thema.




18.11.2019

Provisorische Moral von Descartes

Provisorische Moral von Descartes

René Descartes gehört zu den berühmtesten Philosophen der Aufklärung. Sein wichtiges Konzept einer "provisorischen Moral" ist aber wenig bekannt. In diesem allerersten Podcast erkläre ich kurz und einfach, worum es dabei geht. Dieser Podcast ist ein Test. Es handelt sich um die Aufnahme eines älteren YouTube-Videos von mir. Auf YouTube betreibe ich seit etlichen Jahren einen Kanal, auf dem ich Philosophie einfach erkläre. Ich lasse diesen ersten Test-Podcast hier weiterhin stehen, weil es ein wichtiges Thema ist. In Zukunft lade ich hier natürlich nur exklusive Inhalte hoch.







but-top